Tag: 1. August 2021

Sachbuchbestseller

Sachbücher des Monats: August 2021

Die Top Ten unter den Sachbüchern nebst einer persönlichen Empfehlung. Jeden Monat neu präsentiert von Die Welt/ Neue Zürcher Zeitung/RBB Kultur/ORF-Radio Österreich 1

Die ehemalige Grabstätte Francos in Spanien, über die Ralf Streck berichtet

Aufarbeitung der faschistischen Vergangenheit Spaniens kommt nicht voran: Interview mit Ralf Streck

In Spanien wird gerade über ein „Gesetz der demokratischen Erinnerung“ für Opfer der Franco-Diktatur diskutiert, was aber ohne Folgen bleiben dürfte. Weder wird es Entschädigungen für die Angehörigen der Opfer noch Strafverfolgung für die Täter geben, berichtet Ralf Streck im Interview mit Krass & Konkret. Mit Ralf Streck spreche ich darüber, warum der Franquismus eine unbewältigte und andauernde Geschichte ist. Franco ist 1975 friedlich nach 39 Jahren der Diktatur  gestorben, er musste nicht zurücktreten noch

US-Dohnenkrieg: Whistleblower wegen Spionage verurteilt

Daniel Hale wurde zu fast vier Jahren Gefängnis verurteilt, weil er einige Geheimdokumente über die schmutzige Praxis des Drohnenkiegs an die Presse gegeben hatte. Im Gegensatz zu etwa Nawalny wird das in den deutschen Medien weiter nicht beachtet