Tag: 12. August 2021

Aus Spanien und Mexiko expandiert das „Intoleranz-Netzwerk“ in die gesamte Welt

WikiLeaks enthüllt, dass hinter „CitizenGo“ federführend die radikale ultrakatholische „HazteOír“ steht, die enge Verbindungen zu paramilitärischen Gotteskriegern von „El Yunque“ in Mexiko unterhält Seit vielen Jahren sind die Verstrickungen zwischen der radikal-ultrakatholischen spanischen Organisation „HazteOír“ (Verschaff dir Gehör) und der paramilitärischen mexikanischen Geheim-Organisation „El Yunque“ (Der Amboss) bestätigt, auch schon vor spanischen Gerichten. El Yunque, schon 1955 in Mexiko gegründet, will die „katholische Religion“ verteidigen, ein Reich Gottes errichten und „die Kräfte Satans bekämpfen, sei

Orbanisierung Österreichs

Die Wahl des neuen ORF-Generaldirektors stellt eine Zäsur dar. Mit dem ÖVP-Günstling Roland Weißmann wird nun das größte Medienunternehmen Österreichs von einem Mann übernommen, der die freie Meinungsäußerung streng dem Diktat des Marktes unterwerfen wird

Grenzzaun Ost

Die für Wild- und Hausschweine tödliche Afrikanische Schweinepest ist in Polen außer Kontrolle. Deshalb haben die Bundesländer Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern entlang der Ostgrenze einen Zaun gezogen, der die Wildschweine vom Grenzübertritt abhalten soll. Hinter dem ersten Zaun entsteht gerade ein zweiter, und zwischen den beiden Zäunen soll dann eine wildschweinfreie Weiße Zone sein – alles zum Schutz der deutschen Hausschweine und vor allem der großen Schweinebetriebe. Kann man eine Tierseuche, die von Wildtieren verbreitet