Tag: 1. Oktober 2021

Sachbuchbestseller

Sachbücher des Monats: Oktober 2021

Hat der Islam Angst vor der Vernunft? Die persönliche Empfehlung im Oktober entzieht sich einer klaren Antwort und lehrt gerade dadurch über das Philosophieren im Islam. Außerdem in unserer Sachbuch-Bestenliste: Sexuelles Kapital und Heldinnen, Heidegger und Habermas, Grenzen des Individuums, des Planeten und der Grenzen selbst. Präsentiert von Die Welt, Neue Zürcher Zeitung, RBB Kultur und ORF-Radio Österreich 1.

Tom Burgis über schmutziges Geld und Korruption

„Die Korruption ist das System“ – Tom Burgis im Interview

Tom Burgis im Interview über sein neues Buch „Kleptopia“, in dem er aufdeckt, wie Geheimdienste, Banken, Konzerne und Mächtige dank des liberalen Kapitalismus mit schmutzigem Geld die Welt erobern und sich durch Korruption bereichern