Tag: 2. Dezember 2021

Hat ukrainisches Militär auf Migranten geschossen?

Es zirkuliert ein Video, das das nahelegt, die Grenzschutzbehörde bezeichnet es als Fälschung, es könnte aber eine der derzeit stattfindenden Übungen im Rahmen der Sonderoperation „Polissya“ zeigen, was es aber auch nicht besser macht. Die ukrainische Regierung befürchtet, dass Weißrussland Migranten und Geflüchtete auch Richtungs Ukraine lenken könnte, wo man ebenso wenig bereit ist wie in Polen oder den baltischen Ländern, diese aufzunehmen. Gut möglich, dass die Ukraine die Befürchtung auch an die große Glocke

Auf dem dritten Weg – die Weidekuh

Das Narrativ des Agrarindustriellen Komplexes: Der Biolandbau braucht viel mehr Fläche, wenn er die gleiche Menge Lebensmittel erzeugen soll wie die konventionelle Landwirtschaft. Doch stimmt das überhaupt?

Treffen Lawrow und Blinken: Showdown oder Beginn eines Dialogs

Im Vorfeld des Nato-Treffens und des geplanten Treffens Biden-Putin wurden Vorwürfe und Drohungen hochgefahren,  die Spannung und Unsicherheit in der Ukraine ist groß. Der hochgepuschte Konflikt könnte inszeniert sein, um eine bessere Ausgangsposition für einen Dialog zu erzielen