Bulgarien nach der Wahl: Untentschlossen vor dem Umbruch

Politischer Shootingstar Slawi Trifonow, Musiker und Late-Night-Show-Moderator. Bild: Stelkov12/CC-BY-4.0

Der Musiker, Late-Night-Show-Moderator und Populist Trifonow wurde mit seiner Partei zum Shootingstar, scheut aber vor einer Regierungsbildung zurück. Es wird zu Neuwahlen kommen. Frank Stier berichtet aus Sofia im Gespräch über die schwierige politische Lage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.