Interview

Fatima Alavy & Aktivistinnen aus Afghanistan

Fatima Alavy: „Meine Freunde in Kabul kämpfen in diesen Stunden um ihr Leben!“

Fatima Alavy arbeitete in Kabul für ein Demokratie-Zentrum und identifizierte Terroristen. Sie berichtet im krass & konkret-Interview mit Marcel Malachowski aus Tadschikistan über die Situation vor Ort, ihre Flucht in letzter Minute, Mordankündigungen der Taliban gegen sie, bewaffneten Widerstand und ihre Todesangst.

Kabul: Gerhard Conrad spricht über die Situation der Stadt

Der Fall Kabuls: BND Insider Gerhard Conrad im Interview

BND-Insider Gerhard Conrad im Interview mit Marcel Malachowski. Zum ersten Mal seit dem Fall von Kabul reagiert mit dem legendären Ex-Top-Spion („Mr. Hisbollah“) ein hochrangiger Protagonist des Geheimdienstes ausführlich auf die Vorwürfe der Politik.

Die USA nach der Machtübernahme der Taliban: Eva C. Schweitzer im Interview

Machtübernahme der Taliban: Eva C. Schweitzer berichtet aus den USA

Die Journalistin Eva Schweitzer berichtet aus New York, wie in den USA die Niederlage in Afghanistan gesehen wird, die Ergebnis einer naiven Sicht amerikanischer Interventionen und einer Lernresistenz ist, die dem aufgeblähten militärisch-industriellen Komplex Profite und Arbeitsplätze garantiert.

Anzeige
Die ehemalige Grabstätte Francos in Spanien, über die Ralf Streck berichtet

Aufarbeitung der faschistischen Vergangenheit Spaniens kommt nicht voran: Interview mit Ralf Streck

In Spanien wird gerade über ein „Gesetz der demokratischen Erinnerung“ für Opfer der Franco-Diktatur diskutiert, was aber ohne Folgen bleiben dürfte. Weder wird es Entschädigungen für die Angehörigen der Opfer noch Strafverfolgung für die Täter geben, berichtet Ralf Streck im Interview mit Krass & Konkret. Mit Ralf Streck spreche ich darüber, warum der Franquismus eine unbewältigte und andauernde Geschichte ist. Franco ist 1975 friedlich nach 39 Jahren der Diktatur  gestorben, er musste nicht zurücktreten noch

Max Otte, vorsitzender der WerteUnion im Interview

Max Otte: „Wir müssen mehr für die einfachen Leute tun“

Max Otte im ausführlichen Interview mit Marcel Malachowski über die Macht der WerteUnion, deren Vorsitzender er seit Mai ist, die Widersprüche der Klimapolitik, deutschen Größenwahn, wen er wählt und warum sein Herz manchmal links schlägt

Anzeige
Jürgen Kurz in China

Jürgen Kurz zu China und den Uiguren

Jürgen Kurz lebt seit langem in China und hat kürzlich die Provinz Xinjiang bereist, um zu sehen, ob hier wirklich die systematische Unterdrückung, Zwangssterilisierung und Masseninhaftierung uigurischer Einwohner in Umerziehungslagern stattfindet.

In Spanien werden neue Covid Maßnahmen verkündet, wie Ralf Streck berichtet

Ralf Streck über Covid in Spanien: Notstandsgesetz oder Machterweiterung?

Spanien taucht gerade wieder in eine neue Covid-Welle aufgrund der Verbreitung der Delta-Variante. Ralf Streck erklärt, warum es wieder dazu kommen konnte. Die Regierung aus Sozialdemokraten und Podemos strickt gleichzeitig an neuen Notstandsgesetzen light, was schlimmste Befürchtungen bestätigt