Ukraine und Russland — Ist Opposition noch möglich?

In der Ukraine kam der rechte Aktivist Serhiy Sternenko, der dem Rechten Sektor angehörte, mit einer einjährigen Bewährungsstrafe davon, nachdem ein Mob von Rechtsextremen vor dem Präsidentengebäude randaliert hatte. Screenshot von YouTube-Video

Ulrich Heyden berichtet aus Moskau: Während in der Ukraine die Staatsmacht und der rechte Mob die Opposition mit Verboten und physischen Attacken angehen, gibt es in Russland Druck nicht nur gegen Navalny sondern auch gegen linke Oppositionelle. Die Berichterstattung und die Politik im Westen schweigen sich meist weiterhin über die Situation in der Ukraine aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Weitere Artikel aus