Schlagwort: Dänemark

Dänemarks Geheimdienstchef als Whistleblower?

Dänemarks prominentester U-Häftling heißt Lars Findsen, formal immer noch  Chef des Militärischen Geheimdiensts FE. Der Beamte soll angeblich vertrauliche Informationen an die dänischen Medien geleakt haben

Dänemark errichtet (Anti)Asylzentren in Afrika

„Es geht um die Förderung der Menschenrechte“, so Flemming M. Mortensen, der Minister für Entwicklung Dänemarks am Wochenende. Die sozialdemokratische Regierung plant das Errichten eines Asylzentrums in Ruanda, wohin in Zukunft Flüchtlinge, die in Dänemark Asyl suchen, zurückgeschickt werden

Grönland: Wahlsieg für das lokale Klima

Ein Nein zum Abbau des Urans – so lassen sich die Neuwahlen in Grönland lesen. Doch scheint dies nur ein einzelnes Kapitel in der langen Auseinandersetzung um die Rohstoffe auf der arktischen Insel zu sein

Dänemarks ambitionierter Generalplan zur Normalität

Dänemark stellt einen Stufenplan auf, der das Land im Juni eine weitgehende Normalität bescheren soll. Wichtiges Mittel ist ein digitaler Coronapass. Bedenken werden von Medizinern und Verteidigern der bürgerlichen Freiheiten artikuliert