Schlagwort: Griechenland

(Sound-)Kanonen auf Flüchtlinge

Aufregung um das griechische Immigrationsministerium. In Griechenland hat die Impfkampagne am vergangenen Donnerstag endlich in den Flüchtlingslagern auf Chios, Lesbos und Samos angefangen. Trotzdem überwiegen die schlechten Nachrichten der vergangenen Tage

Griechenland öffnet für Touristen

Wassilis Aswestopoulos über die Pläne der griechischen Regierung, etwa Covid-freie Inseln zu schaffen, den Unmut der Griechen über die Touristen, die drohende Pleitewelle und den Regierungsstil

Chaotische Maßnahmen in Hellas

Geschäfte sollten eröffnen und müssen erneut vor der Öffnung schließen, die Rede ist von einem „sadistischen Jojo der Regierung“

Anzeige

Griechenland: „Es tut weh!”

Polizei gegen Bürger, die sich gegenübermäßige Polizeigewalt beschweren, während Polizei und Regierung mit Desinformationsversuchen diese zu rechtfertigen suchen.

Griechenland. Neonazis hinter Gitter, der Kampf gegen ihre Ideen geht weiter …!

Am 7. Oktober 2020 wurde in Griechenland Geschichte geschrieben. Nach fast fünfeinhalb Jahren ist eine der wichtigsten Gerichtsverhandlungen Griechenlands zu Ende gegangen. Die Neonazipartei Goldene Morgenröte ist als kriminelle Vereinigung verurteilt worden und Ihre Führungsspitze wird 13 Jahre oder länger hinter Gittern bleiben.