Schlagwort: SBU

Der 2020 in Belarus gescheiterte Coup des ukrainischen Geheimdienstes SBU

Letztes Jahr wollte der Geheimdienst wohl mit Unterstützung der CIA ehemalige Kämpfer der „Volksrepubliken“ durch eine geplante Notlandung in die Ukraine verschleppen, um auch Zeugen für den MH17-Prozess zu beschaffen. Das ging spektakulär schief und lichtet ein wenig den durch den Nato-Russland-Konflikt erzeugten Nebel über Ukraine, Russland und Belarus

Schwere Anschuldigungen gegen ukrainischen Geheimdienst SBU

Der 30 Jahre alte Odessiter Jefgeni Wasilkewitsch war Organisator der ukrainischen Frauen-Aktions-Gruppe „Femen“. Er sei 2015 vom SBU unter Gewaltanwendung angeworben worden und flüchtete in die Niederlande, wo ihm jetzt die Abschiebung droht