Politik & Wirtschaft

Guantanamo forever

Zwar sind nach 20 Jahren nur noch 39 Gefangene im Lager, darunter die Fünf, die für die 9/11-Anschläge verantwortlich gemacht werden. Aber deren ausstehende Verurteilung ist ein Dilemma

Besser spät als nie: Spanien als Hochrisikogebiet eingestuft

Dass in Deutschland immer mehr festgestellte Infektionen auf Reiserückkehrer – vor allem aus Spanien – zurückzuführen sind, hat dabei eine besondere Rolle gespielt. Trotz allem wird Deutschland für die zu spät kommende Warnung vermutlich noch teuer bezahlen

“Muss erst etwas Schlimmes passieren, bis etwas getan wird?“

Der FDP-Gesundheitsexperte und Professor für Infektiologie Andrew Ullmann im ausführlichen Interview über Lehren aus der Flut, den Delta-Herbst, die „Politik der Angst“ und seine Empörung über sozial bedingte Chancenungleichheit.

Amazon Warrior: Der Konzern liebt Ex-Soldaten

100.000 Veteranen will Amazon in den USA die nächsten Jahre einstellen, weil die “einzigartige Fähigkeiten und Erfahrungen” mit sich bringen. Der Angestellte mit militärischen Tugenden?

Zurück in die Dystopie

Der 40. Abschiebeflug aus Deutschland fand in der vergangenen Woche statt. Zeitgleich forderte das afghanische Geflüchtetenministerium aufgrund der eskalierenden Sicherheitslage einen dreimonatigen Abschiebestopp

„Wir müssen mehr für die einfachen Leute tun“

Max Otte im ausführlichen Interview mit Marcel Malachowski über die Macht der WerteUnion, deren Vorsitzender er seit Mai ist, die Widersprüche der Klimapolitik, deutschen Größenwahn, wen er wählt und warum sein Herz manchmal links schlägt