Schlagwort: Medien

Modellhafter Journalismus

Wie kritischer Journalismus darstellt, dass die Virusbekämpfung notwendigerweise auf Kosten von abhängig Beschäftigten gehen muss und ihnen dies als ihren Vorteil vorrechnet.

Das Fentanyl des Volkes

Die gescheiterten Macher der Super League wollten den Fußball den angeblichen Aufmerksamkeitsspannen der jungen Generation anpassen und kürzere, spannendere Spiele als eine Montage der Attraktionen bieten

Was man sagen und berichten darf

Mit Gaby Weber, die viele Jahre für öffentlich-rechtliche Medien gearbeitet hat, sprach ich über #allesdichtmachen, die Situation von Freiberuflichen, die Corona-Kritiker, Berschäftigungsverbote und die Veränderung der Medienlandschaft.

Nawalny: Vor neuen Protesten in Russland

Der russische Filmemacher und Autor Andrei Nekrasov im Gespräch über die Vergleichbarkeit der Fälle von Magnitski und Nawalny, Ungereimtheiten, fehlende Fakten und Nawalnys Ansehen in Russland

“Die Medien sind seuchengeil”

Walter van Rossum über sein Bestsellerbuch “Meine Pandemie mit Professor Drosten” und was hinter der Corona-Pandemie steckt