Schlagwort: Krieg

Kriegspropaganda

Krieg wird nicht nur gemacht, er wird auch propagiert. Um Kriegstreiberei effektiv zu gestalten, werden alle möglichen Mittel verwendet. Nicht nur politisch-rhetorische, nicht nur ideologische, sondern auch künstlerische

Vergewaltigungen sind zur Massenvernichtungswaffe geworden

In Kriegen wurde schon immer systematische Gewalt gegen Frauen als Waffe eingesetzt. Kriegsberichterstatterin Christina Lamb hat ein aufrüttelndes Buch über das Schicksal von Frauen in den Kriegsgebieten geschrieben. Selma Mahlknecht stellt es vor

Anzeige

Das afghanische Dilemma war vorhersehbar

Im Interview mit Emran Feroz beschreibt der Autor und ehemalige US-Soldat Erik Edstrom seine Kriegserfahrungen in Afghanistan und warum der Einsatz ihn zu einem vehementen Kriegsgegner gemacht hat.

Nach dem Tod von Elyas Dahee

Tod, Ausbeutung und blinde Flecken in der westlichen Berichterstattung über Länder wie Afghanistan.

Der Jemen am Abgrund

Im Jemen herrscht die „schlimmste humanitäre Katastrophe der Welt“: Hunger, Cholera, Malaria, Dengue, Corona und ein Krieg, der mit westlichen Waffen geführt wird. Vor den Kämpfen zwischen Ansar Allah, Al Qaida und der Saudi-Emirate-Koalition flüchten Millionen von Menschen.