Schlagwort: Russland

Baltikum – Wer hat Angst vor dem 9. Mai

Die Polizei wie die Geheimdienste in Riga ebenso wie in Tallinn sind am 9. Mai in Alarmbereitschaft – an diesem Tag feiert Russland den Sieg über NS-Deutschland, der sich zum 77. Mal jährt. Im Baltikum ist dieses Gedenken diesmal besonders unwillkommen

Wladimir Sergijenko: Die Russen sehen es nicht locker, wenn man mit dem Hitlergruss Waffen schickt

Sergijenko sieht im Westen eine riskante Eskalationsstrategie. Weil man angeblich nicht wisse, wie die Russen denken, werden Schritt für Schritt mehr und andere Waffen geliefert, um zu sehen, was passiert. Putin habe aber schon gewarnt und setze um, was er sagt.  Sergijenko geht davon aus, dass Russland so lange Krieg führen wird, bis die Ukraine keine Bedrohung mehr darstellt.

Propagandakampf um die Rettung von Zivilisten aus Asovstal

Die ukrainische Regierung beansprucht, sie habe die Zivilisten „gerettet“. Ohne Mithiolfe Russlands wäre dies aber nicht möglich gewesen. Russland hat auch Zivilisten aus Asovstal „gerettet“. Wer hat die Flucht verhindert?

Beim Ukraine-Krieg geht es nicht um die Ukraine

Washington will Russland durch einen Sieg der Ukraine schwächen, um die amerikanische  „regelbasierte internationale Ordnung“ durchzusetzen. Dazu sollen „Himmel und Erde in Bewegung versetzt werden“. Das extrem hohe Risiko eines Welt- oder Atomkriegs wird beiseitegeschoben

China widersetzt sich den USA

  Ukraine-Krieg und Sanktionen     Der von den westlichen Ländern gegen Russland entfesselte Sanktionskrieg geht weiter. In den USA und der EU wird bereits ein neues Sanktionspaket vorbereitet. Zugleich müssen diese Länder konstatieren, dass es ihnen nicht gelingt, Russland wirtschaftlich vollständig zu isolieren. Dies führt dazu, dass der Westen den Druck auf unabhängige Staaten erhöht, sich der Sanktionspolitik anzuschließen. Dass dies aber problematisch ist, zeigt etwa die unerschütterliche Position Chinas bezüglich der Ukraine-Krise und

Wie steht es um den “Gasrubel“?

Die von Moskau gelisteten „unfreundlichen Staaten“ müssen ab April 2022 Gas in Rubel bezahlen, die Zahlungen sind erst Ende April, Anfang Mai fällig. Eine Zwischenbilanz

Eine neue Weltordnung hat bereits begonnen

Wir haben es hier mit einer internationalen Krise ersten Ranges zu tun – einer menschengemachten Krise, wie sie einmal in Jahrtausenden auftritt und Imperien zu Fall bringt