Schlagwort: Israel

Esther Bejarano

Nach ihrem Tod wurde die Auschwitz-Überlebende gerühmt, aber etwas fehlte symptomatisch in den deutschen Medienberichten: Sie war keine Zionistin war und kritisierte Israels Politik gegenüber den Palästinensern

Ein Kritikverbot als Auftrag der Erinnerungskultur?

Wie die jüngsten militärischen Auseinandersetzungen zwischen der Hamas und dem Staat Israel gezeigt haben, gibt es in Deutschland hier enge Grenzen bei Kritik und Protest: Blitzschnell ist man Antisemit!

Anzeige

Israel – Deutschland – Palästina

Das Beziehungsgeflecht zwischen Israel, Deutschland und Palästina ist komplex, gerade weil seine historischen Koordinaten augenscheinlich einfach zu erklären sind. ja auf der Hand liegen

Der erste KI-Krieg?

Angeblich hat der letzte Schlagaustausch Hamas-Israel neue Techniken der israelischen Streitkräfte erfolgreich getestet

Israelische Regierung sucht nach einem militärischen Sieg über Hamas

Trotz himmelweit asymmetrisch überlegener militärischer Macht, die massiv eingesetzt wird, kann die israelische Armee nicht verhindern, dass aus Gaza weiter Raketen abgefeuert werden. Derzeit herrscht Patt – auf Kosten der Bevölkerung in Israel und im Gazastreifen

Wie Israels Straflosigkeit ein Ende setzen?

Wem gilt dieser jüngste verheerende Angriff auf Gaza? Die mächtigste und schlagkräftigste Armee der Region richtet seine Macht gegen Flüchtlinge und ihre Nachfahren

Anzeige

Russland steigt in das Rennen um die Drohnenmacht ein

Der Konflikt in Berg-Karabach ein Weckruf für die russischen Streitkräfte, nachdem das aserbaidschanische Militär Drohnen äußerst wirksam gegen Armeniens Luftabwehrsysteme, Panzer und Militärfahrzeuge eingesetzt hatte

Judensolidarität und Islamophobie in Deutschland

Der kollektive Narzissmus von Deutschen bleibt durch die Monstrosität der von Deutschen verbrochenen Geschichte für Generationen gekränkt. Die damit einhergehende Aggression muss kanalisiert werden